Über uns

Der Kinder- und Jugendhilfe-Verbund-Lübeck ist ein Mitglied des KJSH Trägerverbundes.

Der KJSH- Kinder-, Jugend- und Soziale Hilfen, ist ein Verbund von gemeinnützigen Trägern, die im Jugendhilfe- und Sozialbereich tätig sind.

Der Träger selbst und seine unterschiedlichen Arbeitsbereiche zeichnen sich aus durch eine hohe Flexibilität, die es ermöglicht, die Hilfen auf die individuellen Bedürfnisse des Einzelnen so zuzuschneiden, dass nur die Hilfe in Art und Umfang gewährt werden muss, die wirklich notwendig ist.

Die Angebote sind immer am Prinzip der Hilfe zur Selbsthilfe orientiert. Leitendes Ziel der Arbeit ist der mündige Bürger, der seinen Fähigkeiten entsprechend, in Selbstverantwortung seine Rechte und Pflichten wahrnehmen kann.

Die Wurzeln reichen zurück in das Jahr 1981. In diesem Jahr wurde in Hamburg der Verein "Sozialarbeit & Segeln" gegründet mit dem Ziel, damals als besonders schwierig geltende Jugendliche zu betreuen. 1992 kam ein weiterer Jugendhilfeträger dazu, der Kinder- und Jugendhilfe-Verbund e.V., vorrangig mit dem Ziel, die neuen Möglichkeiten des Kinder- und Jugendhilfegesetzes zu nutzen und individuelle Hilfen für junge Menschen in schwierigen Lebenssituationen zu ermöglichen.

Gewachsen aus dem Tätigkeitsfeld der erzieherischen Hilfe haben wir uns zu einem Trägerverbund mit einem breiten Angebotsspektrum entwickelt. Dabei wird die Arbeit umgesetzt im KJSH e.V., weiteren gemeinnützigen Gesellschaften und der KJSH-Stiftung.

Wichtigstes Entscheidungsgremium unseres Verbundes ist die Mitgliederversammlung des KJSH e.V., die auch den Aufsichtsrat wählt. Der Aufsichtsrat wiederum bestellt die hauptamtlich tätigen Vorstände im KJSH e.V. und in der KJSH Stiftung.

Aufsichtsrat: Irene Johns, Prof. Dr. Peter Leiberich, Max Schön
Organigramm KJSH Trägerverbund (Stand April 2019) als PDF

Für weitere Informationen informieren Sie sich bitte auf unserer Website: www.kjsh.org

Unser Regionalbetrieb

Der Regionalbetrieb KJHV Lübeck besteht seit 1998 und hat ein breites Angebot an Jugendhilfeleistungen. Unser primäres Ziel ist die Erziehungsfähigkeit der Eltern wieder herzustellen. Jugendliche und junge Erwachsene begleiten wir in ein eigenverantwortliches Leben.
Wir entwickeln mit den Betroffenen und dem öffentlichen Träger individuelle Lösungen, die deren Ressourcen und die ihres Lebensumfeldes so stärken, dass sie darin verbleiben können.
Wenn es dann doch unumgänglich ist, Familie und Kind zu trennen, halten wir stationäre Angebote vor, die den jungen Menschen auffangen, emotionale Geborgenheit vermitteln und ihn entweder wieder befähigen in sein familiäres System zurückzukehren oder selbstständig zu leben.

In Verbindung damit stehen unsere Bemühungen, im Jugendhilfe Bereich präventiv zu wirken.

Organigramm KJHV-Lübeck (Stand Oktober 2019) als PDF

Unser Leitbild

Qualität

Mit Hilfe unseres Qualitätsmanagementsystems erhalten und verbessern wir kontinuierlich die Fachlichkeit und Wirtschaftlichkeit der von uns angebotenen Dienstleistungen. Wir wollen mit einem angemessenen Preis-Leistungs-Verhältnis den größtmöglichen Nutzen für die von uns betreuten Menschen erzielen und die begrenzten finanziellen Ressourcen der öffentlichen Solidargemeinschaft schonen.