Du weißt, wo's lang geht!

Du weißt, wo's lang geht!

Ein partizipatives, ressourcen- und lösungsorientiertes Gesundheits­förderungs­programm für Jugendliche im Setting Schule

Zertifiziert nach:

Das Programm „Du weißt, wo´s lang geht!“ richtet sich an SchülerInnen im Alter von 14 – 18 Jahren. Diese jungen Menschen sollen dazu befähigt werden, gesunde Lebensweisen, positive Einstellungen zu ihrem Körper und ein gesteigertes psychisches Wohlbefinden zu entwickeln, um dauerhaft der Entstehung von riskanten und krank machenden Gewohnheiten vorzubeugen oder schon vorhandene, die Gesundheit belastende Verhaltensweisen zu überdenken und abzulegen.

In einem speziellen Gesprächsrahmen befassen sich Jugendliche mit unterschiedlichen Facetten von Gesundheit, entwickeln oder erweitern ihr individuelles Verständnis von Gesundheit und reflektieren ihr eigenes Gesundheitsverhalten.

weiterlesen ...

„Du weißt, wo´s lang geht!“ erstreckt sich insgesamt auf einen Zeitraum von drei Monaten. Die SchülerInnen einer Klasse werden in Kleingruppen aufgeteilt und nehmen insgesamt an drei Gruppentreffen und drei Einzeltreffen teil. Die Durchführung der Treffen findet durch externe Gesundheitspädagogen (BegleiterInnen) statt. 

Alle SchülerInnen werden nach Beendigung des Gesundheitsförderungsprogramms befragt. Die Ergebnisse fließen in unsere Statistik ein und  werden regelmäßig über einen aktuellen Programmbericht ausgewertet. Im Folgenden können Sie sich unsere Programmberichte runterladen.

„Du weißt, wo´s lang geht!“ wurde und wird unterstützt durch folgende Kooperationspartner:

 

 

An folgenden Lübecker Schulen wird „Du weißt wo´s lang geht!“ angeboten:

  • Willy-Brandt-Schule
  • Schule an der Wakenitz
  • Julius-Leber-Schule

Hier können Sie sich über „Du weißt wo´s lang geht!“ weiter informieren:

Zurück